ÜBER UNS

Unsere Vision

Stellen Sie sich vor ein Glas braunes Wasser zu trinken. In Deutschland unvorstellbar. Aber 2,1 Milliarden Menschen weltweit geht es so. Sie haben keinen Zugang zu sauberem Wasser. Wir sind von Mistub, motivierte Studierende im Kampf gegen den Wassermangel. Wir entwickeln ein Gerät, das einer einfachen Familie den täglichen Trinkwasserbedarf decken soll. Salzwasser aus dem Meer oder schmutziges Wasser aus einem See wird in Trinkwasser umgewandelt. Wegen der Wärme der Sonne verdunstet das Wasser, wird aber von einer Glasscheibe aufgehalten, als Wölkchen in den Himmel zu steigen. Genau wie bei Brillen im Winter kondensiert der Wasserdampf an der Scheibe und rinnt in Tröpfchen das Glas hinunter. Am Ende angekommen wird jeder kostbare Tropfen aufgefangen und ist bereit neues Leben zu spenden! Helfen sie uns, damit ein Teil der 2,1 Milliarden Menschen, die keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben, ein Glas sauberes Wasser trinken kann.

UNSER TEAM

MARLENE WEHR

BWL an der LMU München

ANNIKA KAISER

BWL an der LMU München und Politik an der TU München

JULIUS ECHINGER

TUM BWL an der TU München

DENIZ AGYUEL

Maschinenbau an der TU München

MARKUS KROPAC

TUM BWL an der TU München

TOBIAS JUSE

TUM BWL an der TU München

SHARINA KIMURA

Innenarchitektur an der TU München

RAPHAEL YOPPI

TUM BWL an der TU München

VALERIE ZU RHEIN

Politikwissenschaft und Philosophie an der LMU München

JOHANNES KAISER

Mechatronik und Robotik an der TU München

ANAHI QUINONES

Sustainable Resource Management an der TUM Freising 

  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz YouTube Icon

©2018 by Mistub. Proudly created with Wix.com